Brühl: Unbekannte männliche Leiche im Rhein entdeckt – Hintergründe unklar

Ein Angler hat heute morgen im Rhein bei Brühl eine leblose Person entdeckt. Der Körper des Mannes trieb im Wasser in der Kollerstraße, hiess es von der Polizei. Die Feuerwehr brachte den leblosen Körper an Land. Nach ersten Informationen handelt es sich bei dem Leichnam um einen etwa 60 bis 70 Jahre alten Mann. Die Identität des Toten ist noch unklar, ebenso die Todesursache. Anhaltspunkte für eine Fremdverschulden wurden laut Polizei nicht festgestellt. dpa/feh