Büchelberg/Kreis Germersheim: LKW fängt Feuer – 40 000 Euro Schaden

Ein Lastwagen fing auf der B 9 im Landkreis Germersheim während der Fahrt Feuer. Nach Polizeiangaben hörte der LKW-Fahrer gestern am späten Abend einen lauten Knall. Daraufhin seien aus seinem Anhänger Flammen geschlagen. Ein erster Versuch, den Brand selbst zu löschen, sei misslungen.  Die Feuerwehr löschte das mittlerweile in Vollbrand stehende Fahrzeug. Die Ursache des Brandes ist noch nicht geklärt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 40 000 Euro. Die B 9 war bei Büchelberg mehrere Stunden voll gesperrt. (mho/dpa)