Bürstadt: Kind angefahren und schwer verletzt liegen gelassen – Polizei sucht nach Unfallverursacher

Gestern Abend wurde in Bürstadt ein 9-Jähriges Mädchen, welches sich zusammen mit ihrer Schwester auf dem Heimweg befand, durch ein dunkles Auto erfasst und schwer verletzt. Das teilt die Polizei mit. Beide Mädchen waren mit einem Tretroller unterwegs. Das Mädchen blieb schwer verletzt auf der Straße liegen und wurde
kurze Zeit später von Passanten entdeckt. Die Polizei Lampertheim sucht nach dem flüchtigen Unfallverursacher und weiteren Zeugen. (asc)