Das Wetter ab Montag: Morgens lokal Nebel, später sonnig, Temperaturen bis 29 Grad

Von dünnen Schleierwolken oder kleinen Quellwolken über den Höhen abgesehen bleibt es heute bis zum Abend überall sonnig. In der meist sternenklaren Nacht kühlt es ab auf 14 bis 8 Grad. Gegen Morgen entsteht in manchen Senken sowie in der Nähe von Flüssen und Bächen Nebel. Am Montag löst sich lokaler Nebel flott auf, dann geht es sonnig durch den Tag. Mit Höchsttemperaturen zwischen 26 Grad im Bauland und 29 Grad im Kraichgau sowie an Rhein und Neckar wird es spätsommerlich warm. Der Wind weht nur schwach aus südlichen Richtungen.