Deidesheim: Tankstelle gesperrt – 250 Liter Benzin ausgelaufen =

Wegen ausgelaufenen Benzins ist eine Tankstelle in Deidesheim (Kreis Bad Dürkheim) am Montagabend für rund zwei Stunden gesperrt worden. Wie die Polizei in Haßloch mitteilte, waren beim Befüllen der Benzintanks aufgrund einer Fehlbedienung des Anlieferers rund 250 Liter des Kraftstoffs ausgetreten. Mehrere Feuerwehren aus umliegenden Ortschaften waren im Einsatz, um das Benzin abzupumpen und zu binden. Die Straße im Bereich der Tankstelle musste während des Einsatzes gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.(dpa/lrs)