Dielheim: Raubüberfall auf Postfiliale – Zwei Angestellte leicht verletzt – Kundin flüchtet aus Verkaufsraum

Bei einem Raubüberfall auf eine Postfiliale in Dielheim im Rhein-Neckar-Kreis wurden zwei Beschäftigte leicht verletzt. Eine Kundin im Verkaufsraum konnte nach Polizeiangaben rechtzeitig fliehen. Wie es heißt, betrat der auffallend große und korpulente Räuber kurz vor Ladenschluss die Zweigstelle durch den Zugang für Paketzusteller. Der mit einer Pistole bewaffnete und maskierte Mann überwältigte die beiden Angestellten und forderte Bargeld aus dem Tresor. Er flüchtete mit mehreren hundert Euro Bargeld. Die sofort eingeleitete Fahndung mit starken Kräften, bei der auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz war, blieb bislang ohne Erfolg. (mho)