Dirmstadt: Scheune geht in Flammen auf

Beim Brand eines leerstehenden Stallgebäudes in Dirmstein entstand am Vorabend ein Schaden von rund 10.000 Euro. Die Brandursache ist laut Polizei noch unklar. Nach Auskunft des Eigentümers war er letztmals vor 4 – 5 Tagen in dem Anwesen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle – ein Übergreifen auf angrenzende Gebäude konnte verhindert werden. Die Ermittlungen der Kripo Neustadt dauern an. (mj)