Dirmstein: Auto überschlägt sich, Fahrerin leicht verletzt – 19-Jährige wollte einem Tier ausweichen

Bei einem Unfall zwischen Dirmstein und Offstein wurde am Samstag Mittag eine Autofahrerin leicht verletzt. Die 19-Jährige habe einem Tier auf der Fahrbahn ausweichen wollen, so die Polizei. Hierbei geriet sie auf den unbefestigen Straßenrand, schleuderte und überschlug sich. Das Fahrzeug musste von einem Abschleppdienst aus dem Feld geborgen werden. Der Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. (rk/pol)