Doppelmord in Mosbach

Mosbach.  Nach einem Ehestreit hat ein 51-Jähriger in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) seine Frau und einen Nachbarn getötet. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch tötete der Mann am Dienstagabend zunächst seine 48-jährige Frau. Als ein im selben Haus wohnender 33-Jähriger in die Wohnung der Eheleute kam, soll er auch diesen umgebracht haben. Der mutmaßliche Täter wurde in der Wohnung vorläufig festgenommen. Ein Rechtsmediziner war in der Nacht vor Ort und in die Ermittlungen einbezogen. Der verdächtige Ehemann sollte noch am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden. Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. feh