Dossenheim: Diebes-Pärchen festgenommen – nach Mann wurde gefahndet

Die Polizei in Dossenheim nahm am Mittwochnachmittag einen 38-jähriger Mann und dessen 37-jährige Freundin fest. Das Pärchen wird verdächtigt, einen Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt begangen zu haben. Wie die Polizei mitteilt, hatten Mitarbeiter des Marktes die beiden nach einem Diebstahl vor ein paar Tagen im selben Markt wiedererkannt. Sie hielten die Frau im Laden bis zum Eintreffen der Polizei fest, der Mann entkam mit zwei gestohlenen Flaschen Aperol zu einem Bahngleis, ein Mitarbeiter folgte ihm. In einer Straßenbahn der Linie 5 konnte er von den Beamten gestellt werden, weil ein weiterer Mitarbeiter den Zugführer über die Vorfälle und den Fahrgast informierte, dieser daraufhin die Türen geschlossen hielt und ca. 5 Minuten auf das Eintreffen der Polizei wartete. Gegen das Pärchen wird wegen mehrfachem gemeinschaftlichem Ladendiebstahl ermittelt. Bei der polizeilichen Überprüfung stellte sich zudem heraus, dass nach dem Mann gefahndet wird, gegen ihn liegen zwei bestehende Vollstreckungshaftbefehle vor, er muss noch für mehr als ein Jahr hinter Gitter. /nih