Dossenheim: Motorradfahrer fährt bei Rot in Kreuzung – schwer verletzt

Bei einem Unfall in Dossenheim sind ein Motorradfahrer schwer und ein Autofahrer leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, missachtete der 42-jährige Motorradfahrer am Freitagabend eine rote Ampel und fuhr in eine Kreuzung ein. Dort prallte er mit seinem Fahrzeug in die linke Seite eines Autos. Der Fahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. Der 47-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt. (lsw)