Eberbach: Unfall nach Astbruch

Weil im Wald zwischen Gammelsbach und Eberbach der Ast eines Baumes unter der Schneelast brach, verunglückte ein 60jähriger Autofahrer auf der B 45. Wie die Polizei berichtet, krachte der Ast direkt in die Windschutzscheibe des Wagens. Die 60jährige Beifahrerin zog sich leichte Augenverletzungen durch Glassplitter zu. Der Mann aus Michelstadt fuhr seine verletzte Ehefrau direkt in die Augenklinik, wo sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte. Der entstandene Sachschaden am VW beläuft sich auf ca. 2.500.- Euro. Die Gefahrenstelle wurde durch die Eberbacher Feuerwehr beseitigt. (mho)