Edenkoben: 29-Jähriger betrunken und ohne Führerschein am Steuer

Ein 29-Jähriger ist im Kreis Südliche Weinstraße betrunken und ohne Führerschein gefahren und von der Polizei erwischt worden. Bei Edenkoben sei er von Beamten kontrolliert worden, teilte die Polizei am Montagabend mit. Ein Atemalkoholtest ergab demnach 1,17 Promille; einen Führerschein hatte der 29-Jährige nicht. Da auch der Halter des Autos betrunken gewesen sei, habe die Polizei die Wagenschlüssel über Nacht einbehalten. (mho/dpa)