Edenkoben/Edesheim: Blau und unbelehrbar

Gleich zweimal ist ein betrunkener Autofahrer am Freitagabend in der Pfalz von der Polizei erwischt worden. Zunächst fiel die Schlangenlinienfahrt des 54-Jährigen auf der Autobahn A65 den Beamten der Autobahnpolizei auf, wie die Polizei in Edenkoben am Samstag mitteilte. Obwohl sein Auto samt Fahrzeugschlüssel einbehalten wurde, fuhr der Mann etwa zweieinhalb Stunden später erneut der Polizei über den Weg, diesmal in Edesheim (Kreis Südliche Weinstraße). Die 2,1 Promille Alkohol im Blut hatten ihn offenbar nicht daran gehindert, sich das Auto mit dem Zweitschlüssel wiederzubeschaffen. (mho/dpa)