Edenkoben: Erst Brand dann Stromausfall

In Edenkoben geriet gestern am späten Abend ein Stromverteilerhäuschen in Brand. Der Brand wurde von der Feuerwehr rasch gelöscht, dennoch kam es zu einem Stromausfall, der über zwei Stunden andauerte. Betroffen war davon laut Polizei auch das Telefonnetz und die Erreichbarkeit der Polizeistation. Ferner wurden diverse Alarmanlagen ausgelöst. Brandursache sowie Schadenshöhe sind noch unbekannt. feh