Edenkoben: Fahrradfahrer auf der Autobahn – viele Notrufe

Bei der Polizei Edenkoben gingen gestern Nachmittag zahlreiche Notrufe ein. Grund war einen 29-Jähriger, der mit seinem Fahrrad auf der Autobahn 65 zwischen Neustadt und Edenkoben unterwegs war. An der Anschlussstelle Edenkoben konnte der Radler schließlich aus dem Verkehr gezogen werden. Der Mann aus Germersheim gab der Polizei gegenüber an, er habe sich verfahren und wollte eigentlich nach Bellheim. feh