Edenkoben: Falsche Polizeibeamte in der Südpfalz aufgeflogen

Spezialkräfte der Polizei haben zwei Betrüger festgenommen, die sich bei älteren Menschen als Polizeibeamte ausgegeben haben. Die 32- und 38-jährigen Männer wurden heute in Edenkoben im Landkreis Südliche Weinstraße festgenommen und sitzen in Untersuchungshaft, wie die Polizei mitteilt. Nach Stand der Ermittlungen seien die Festgenommenen Mitglieder einer Bande, die überregional und auch aus dem Ausland agiere. Ende Juni hatten die Tatverdächtigen bei 13 älteren Menschen angerufen und sich als Polizeibeamte vorgestellt. Sie gaben vor, in der Nähe der Wohnorte Einbrecher gefasst zu haben, die eine Liste von Einbruchsopfern bei sich hätten. Da auch die Daten der Angerufenen darauf stünden, sollten sie den falschen Beamten ihre Kontodaten und Wertsachen im Haus nennen. Die meisten Opfer schöpften allerdings Verdacht und informierten die Polizei. (lrs/mj)