Edenkoben: Helfer und Tierfreund – Polizisten retten Igel

Die Polizei in Edenkoben hat gemeinsam mit einem Passanten einen Igel gerettet, der sich in einem Zaun verfangen hatte. Wie es heißt, haben Polizeikommissarin Ann-Christine Becker und Polizeikomissar Christian Theobald den durstigen Igel im Anschluss in einem Karton auf die Wache transportiert und sich um das Tier gekümmert. Die Reise des Igel endete kurz darauf in einer Tierauffangstation. (pol/mj)