Edenkoben: Massenhaft Löschschaum ausgetreten – Industriegebiet betroffen

Auf einem Firmengelände in Edenkoben (Landkreis Südliche Weinstraße) ist in der Nacht zum Samstag eine größere Menge Löschschaum ausgetreten. Wie die Polizei mitteilte, verteilte sich der Schaum durch den Wind über das gesamte Industriegebiet. Die Substanz sollte nicht in Augen oder Mund gelangen, hieß es. Ursache war nach ersten Erkenntnissen ein Defekt an einer Löschanlage. Die Feuerwehr begann noch in der Nacht damit, den Schaum abzupumpen. (dpa/lrs/asc)