Edesheim: Biker stürzt und zieht sich schwerste Verletzungen zu

Schwerste Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Sturz am Ortseingang von Edesheim (Südliche Weinstraße) zu. Wie die Polizei berichtet, habe der 54-Jährige von Edenkoben kommend in einer Linkskurve die Kontrolle über seine Maschine verloren. Er prallte gegen ein Verkehrszeichen. Der Mann musste ins Krankenhaus transporteirt werden. Die Ursache des Unfalls ist noch nicht geklärt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 10 000 Euro. (mho)