Edingen-Neckarhausen: Polizei sucht nach Fährunglück auf dem Neckar Zeugen

Nach dem Fährunglück mit zwei Toten in Edingen-Neckarhausen suchen die Ermittler nach weiteren Zeugen. „Es wird nach einem weiteren Fahrgast und zwei Schwimmern gesucht“, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Am Samstag war ein Auto von einer Fähre in den Neckar gestürzt und versunken. Dem Sprecher zufolge hatten die beiden gesuchten Schwimmer vergeblich versucht, die Insassen des Autos – einen 86-Jährigen und seine 76 Jahre alte Frau – zu retten. Erste Zeugen wurden bereits vernommen – die Gesuchten haben sich demnach aber bislang nicht bei den Ermittlern gemeldet. Die Ursache des Fährunglücks ist weiter unklar.(dpa/lsw)