Eich: Bürgermeister-Stichwahl zwischen SPD- und CDU-Kandidaten

In der Verbandsgemeinde Eich im Landkreis Alzey-Worms muss durch eine Stichwahl entschieden werden, wer neuer Bürgermeister wird. Beim Urnengang am Sonntag erhielten Christoph Schmitt (SPD) mit 32,52 Prozent und Maximilian Abstein (CDU) mit 29,95 Prozent die meisten Stimmen. Sie treten in der Stichwahl am 22.November in der 12 700 Einwohner zählenden Verbandsgemeinde erneut
gegeneinander an.
Aus dem Rennen um den Posten im Rathaus sind der parteilose Wolfgang Hoffmann (20,88 Prozent), Thomas Rahner von der Grünen Liste Altrhein (12,2 Prozent) und der parteilose Michael Best (4,45 Prozent). Amtsinhaber Gerhard Kiefer (SPD) war vor einigen Wochen verstorben.(dpa/lrs)