Einbruchserie bei Winzern in der Pfalz

In der Pfalz kam es zu einer Einbruchserie bei Winzern. Fünfmal brachen unbekannte Täter am frühen Morgen in verschiedene Winzerbetriebe bei Kirrweiler und Edenkoben ein. Dabei brachen laut Polizei die Täter Türen, Hoftore und Fenster auf durchwühlten Schränke und entwendeten Gegenstände. Bei einem Großteil der Objekte handelte es sich um Winzerbetriebe, welche zur Tatzeit unbewohnt schienen. In einem Anwesen hielt sich zur Tatzeit eine Zeugin im Obergeschoss auf, diese konnte allerdings keine Hinweise auf die Täter geben. feh