Eishockey: Adler feiern ersten Sieg

Bei den Mannheimer Eishockey-Adlern ist der Knoten in der DEL geplatzt. Am dritten Spieltag landeten die Cracks einen 4:1-Heimsieg gegen die Düsseldorfer EG. Zweimal David Wolf sowie Andrew Joudrey und Chad Kolarik besorgten die Treffer für die Gastgeber, die von Anfang an dominierten und keinen Zweifel am Siegeswillen aufkommen ließen. (mho)