Eishockey: Adler-Sieg im Spitzenspiel

Die Mannheimer Eishockey-Adler setzen ihren Höhenflug in der DEL fort. Im Heimspiel gegen den bisherigen Zweiten Red Bulls München siegten die Adler 4:0 (1:0, 2:0, 1:0). Die Torschützen für die Adler: Martin Buchwieser (1.), Matthias Plachta (16.), Glen Metropolit (32.) und Bobby Raymond (56.) Damit blieben sie zum siebten Mal in Folge ungeschlagen und verteidigten die Tabellenführung souverän. Vor knapp 11000 Zuschauern in der SAP-Arena war Neuzugang Metropolit einer der wirkungsvollsten Spieler. (mho/wg)