Eppelheim: Radfahrerin schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Samstagabend eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Rudolf-Wild-Straße. Die 65-jährige wurde laut Polizei kurz nach 20.00 Uhr an der Kreuzung Peter-Böhm-Straße von einem Mitsubishi-Fahrer erfasst, der die
Vorfahrt der Zweiradfahrerin missachtete. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 49-jährige Verursacher blieb
unverletzt. Es entstand geringer Sachschaden. (pol / mpf)