Erneut Warnung vor schwerem Unwetter

Im Laufe des Nachmittags und am Abend rechnet der deutsche Wetterdienst in Stuttgart mit vom Westen her aufkommenden, teils kräftigen Gewittern. Dabei kann es örtlich  heftigen Starkregen mit Mengen über  30 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit geben,  außerdem Hagel mit mehr als 2 cm Korngröße sowie schwere Sturmböen bis zu 100 km/h. Betroffen sind der Rhein-Neckar-Kreis sowie die Städte Mannheim und Heidelberg. feh