Erstes Derby seit 18 Jahren: Kaiserslautern empfängt Mannheim

Das erste Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Waldhof Mannheim seit 18 Jahren birgt nicht nur sportliche Brisanz. Mehr als 1000 Sicherheitskräfte werden bei dem Hochrisikospiel in der 3. Fußball-Liga an diesem Sonntag um 13 Uhr im Einsatz sein. Für die rund 35 000 Zuschauer, die im Fritz-Walter-Stadion erwartet werden, gilt ein Alkoholverbot. Die beiden Erzrivalen waren zuletzt 2001 im DFB-Pokal aufeinandergetroffen. Damals gewann der FCK mit 3:2. (dpa)