Eulen: Bittere Niederlage in Stuttgart

Die Eulen Ludwigshafen haben ihr Auswärtsspiel am Sonntag verloren: Beim TVB Stuttgart unterlag die Mannschaft von Trainer Benny Matschke in ihrem fünften Spiel der Saison in der Handball-Bundesliga vor 2251 Zuschauer in der Scharrena mit 22:25 (12:13). Bester Werfer war der Stuttgarter Bobby Schagen mit neun Treffern, der erfolreichste Ludwigshafener – Kapitän Gunnar Dietrich – kam auf vier Treffer, wie auch Durak und Djozic. Für die Eulen war es die vierte Niederlage in dieser Spielzeit, die Ludwigshafener belegen Platz 15 in der Tabele. (wg)