Eulen Ludwigshafen: Pascal Bührer verlängert Vertrag um zwei Jahre – 25-Jähriger soll in Rolle des Führungsspielers hineinwachsen

Pascal Bührer bleibt zwei weitere Jahre bei den Eulen Ludwigshafen. Der 25-jährige Mittelmann verlängerte seinen Vertrag mit dem Handball-Bundesligisten um zwei Jahre bis Juni 2023. Wie der Verein mitteilt, gelte die Vereinbarung liga-unabhängig. Die Eulen schweben aktuell in akuter Abstiegsgefahr. Bührer spielt seit vier Jahren bei den Eulen, er kam 2017 vom Drittligisten Köndringen. Nach Einschätzung von Geschäftsführerin Lisa Hessler soll er in die Rolle eines Führungsspielers hineinwachsen. Parallel zum Handball absolviert Pascal Bührer ein Lehramts-Studium in Heidelberg. (mho)