Eulen: Wichtiger Sieg im Abstiegskampf

Die Eulen Ludwigshafen schöpfen im Abstiegskampf wieder Hoffnung: Im Kellerduell der Handball-Bundesliga gewann der Tabellen-17. in eigener Halle gegen den 16. Balingen-Weilstetten mit 27:22 (14:12). Mann der Tages war mit 17 Paraden Torwart Martin Tomovski. Damit verkürzen die Eulen den Rückstand auf Balingen auf einen Punkt. Balingen bleibt zwar auf Rang 16 und damit auf dem ersten Nicht-Abstiegs-Platz, (22:42 Punkte sechs Spieltage vor Saisonende), die Eulen auf Platz 17 kommen jetzt auf 21:43 Zähler. GWD Minden hat ein Spiel mehr ausgetragen und liegt mit 25:41 Punkten auf Platz 15. „Ich freue mich für meine Mannschaft, dass die Chance noch da ist“, so Eulen-Coach Ben Matschke. (wg)