FCK: Ein Fall für Meier?

Ex-Profi Ciriaco Sforza hat sich beim 1.FC Kaiserslautern ins Gespräch gebracht, als Favorit auf den Trainerposten gilt aber Norbert Meier. Zum Übungsauftakt am Dienstag will der kriselnde Fußball-Zweitligist gerne den Nachfolger von Tayfun Korkut präsentieren. „Wir haben einen Schritt voran gemacht. Es gibt aber noch nichts Spruchreifes“, sagte Uwe Stöver der Zeitung „Rheinpfalz“, die als heißen Kandidaten Meier nennt. Der 58-Jährige war erst am 5. Dezember beim Bundesligisten SV Darmstadt 98 beurlaubt worden.(dpa/wg)