FCK: Lizenz ohne Auflagen und Bedingungen erteilt

Der 1. FC Kaiserslautern erhält die Lizenz für die kommende Saison ohne Auflagen und Bedingungen. Das teilte der Fußball-Zweitligist heute mit. Wie es heißt, führe die Deutsche Fußball Liga das Lizenzierungsverfahren jedes Jahr im März durch. Keinem der 42 Bewerber sei die Spielberechtigung entzogen worden – einige Clubs müssten jedoch Bedingungen erfüllen oder erhielten die Lizenz nur unter Auflagen. Neben der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, überprüft die DFL zudem unter anderem infrastrukturelle, rechtliche, personell-administrative Kriterien. (FCK/mj)