FCK: Neuer Hauptsponsor kommt aus Speyer

Der Finanzdienstleister Maxda Darlehensvermittlungs GmbH steigt als neuer Haupt- und Trikotsponsor beim 1. FC Kaiserslautern ein. Damit sichert sich das Traditionsunternehmen aus Speyer ein medienwirksames Leistungspaket, teilt der Fußball-Zweitligist mit.

Maxda präsentiert sich erstmals beim Heimspiel auf dem Betzenberg am 31. Juli gegen Eintracht Braunschweig dem heimischen Publikum. „Ich freue mich ganz besonders, dass wir mit Maxda ein Unternehmen aus unserer Region als Hauptsponsor für uns gewinnen konnten“, so der FCK-Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz.

Christian Volandt, Marketingdirektor bei Maxda, erklärt: „Wir waren bislang bereits als Werbepartner beim 1. FC Kaiserslautern präsent und freuen uns, nun als Hauptsponsor bei den Roten Teufeln einzusteigen. Als regional verwurzeltes Unternehmen fühlen wir uns dem FCK sehr verbunden. Mit den FCK-Werten Tradition, Leidenschaft und Respekt können wir uns sehr gut identifizieren. Maxda und der FCK – das passt einfach.“ (wg)