FCK: Niederlage in Düsseldorf – Sturz auf Platz 15

Der 1. FC Kaiserslautern wartet weiter auf den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga. Am Samstag unterlagen die Pfälzer bei Fortuna Düsseldorf mit 0:2 (0:1). Vor 25 227 Zuschauern in Düsseldorf erzielten Ihlas Bebou (43. Minute) und Florian Neuhaus (76.) die Tore. Die Fortuna spielte effektiv und nutzte die erste Torchance der Partie durch den Kopfball von Bebou zur Führung. Kaiserslautern hielt dagegen, blieb aber im Angriff harmlos und belegt nach drei Spieltagen mit zwei Niederlagen und einem Unentschieden vorläufig Rang 15. (wg/dpa)