FCK: Talent aus Schwetzingen unterschreibt Vertrag

Erik Wekesser hat beim 1. FC Kaiserslautern seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Das Offensivtalent aus dem Nachwuchsleistungszentrum der Roten Teufel bindet sich bis 2018. Wie der Zweitligist mitteilt, absolvierte der 18jährige aus Schwetzingen die komplette Sommervorbereitung mit dem Profikader und bestritt sieben Testspiele, in denen er zwei Tore erzielte. Wekesser wechselte im Sommer 2007 von der Jugend des SV Waldhof Mannheim in die U11 des FCK und durchlief seitdem alle Mannschaften des Nachwuchsleistungszentrums. In der vergangenen Saison lief das Nachwuchstalent insgesamt fünfmal für die DFB-U18-Auswahl auf und erzielte dabei vier Treffer. (wg)