FCK: Trainingslager in Herxheim terminiert

Der 1. FC Kaiserslautern bestreitet sein Trainingslager vom 24. August bis 1. September im südpfälzischen Herxheim-Hayna. Das teilte der Fußball-Drittligist mit. Trainingsauftakt der Mannschaft von Trainer Boris Schommers ist nach vierwöchiger Sommerpause an diesem Mittwoch – wegen der Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ohne Zuschauer. Die Generalprobe vor dem Saisonstart findet am 4. September beim französischen Erstligisten FC Metz statt. Im Rahmen des Trainingslagers steht unter anderem ein Testspiel beim Liga-Konkurrenten SV Wehen Wiesbaden (1. September) an. Die Roten Teufel müssen in der Vorbereitung noch die verbleibenden Spiele im Verbandspokal absolvieren, um sich für die erste Hauptrunde des DFB-Pokals 2020/21 zu qualifizieren. Am 15. August geht es gegen den SV Morlautern um den Einzug ins Finale, in dem eine Woche später der SV Alemannia Waldalgesheim Gegner wäre. (lrs/mj)