Fußball: Verteidiger Nordtveit fällt bei 1899 aus

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim muss in nächster Zeit auf Havard Nordtveit verzichten. Der Verteidiger erlitt nach Angaben von Trainer Julian Nagelsmann ein Ödem im Mittelfußknochen und fällt für unbestimmte Zeit aus. Ob Florian Grillitsch im Spiel am Samstag gegen Schalke 04 von Beginn an aufläuft, ließ Nagelsmann offen. Stürmer Joelinton sei nach seiner Verletzung dagegen wieder eine Option. Die Bundesliga-Partie wird um 15.30 Uhr in der Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim angepfiffen. (mho/dpa)