Frankenstein: Großbrand in Spielzeugfabrik

Ein Großbrand in einer Fabrik für Kinderspielgeräte hat in Frankenstein (Landkreis Kaiserslautern) einen Millionenschaden angerichtet. Wie die Polizei in Kaiserslautern am Freitag mitteilte, brach das Feuer am späten Donnerstagabend in einer 15 mal 60 Meter großen Halle aus. Die Feuerwehr eilte mit 160 Kräften in den kleinen pfälzischen Ort, um die Flammen zu löschen. „Der Einsatz wird wohl bis in die Morgenstunden dauern“, sagte ein Polizeisprecher. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar. (dpa/lrs)