Frankenthal: Drei Menschen bei Unfall mit Polizeistreife leicht verletzt

Bei einem Zusammenstoß einer Polizeistreife mit einem Auto am frühen Dienstagmorgen sind drei Personen leicht verletzt worden. Die Beamten waren auf dem Weg zu einem Einsatz und fuhren mit Martinshorn und Blaulicht über eine rote Ampel in Frankenthal (Pfalz), wie die Polizei mitteilte.  Zur gleichen Zeit fuhr eine 50-jährige Frau über die Kreuzung. Der Streifenwagen prallte gegen die rechte Seite ihres Autos und schleuderte es gegen ein weiteres Fahrzeug, dessen Fahrer aber unverletzt blieb. Die 50-jährige Autofahrerin und die beiden Beamten wurden leicht verletzt. Es entstand eine Schaden von insgesamt etwa 34 000 Euro.(dpa/lrs)