Frankenthal: Erhebliche Verkehrsbehinderungen am Autobahn-Kreuz

Der Fahrfehler eines LKW-Piloten legte den Verkehr auf der A 61 am Frankenthaler Kreuz lahm. Nach Polizeiangaben steuerte der LKW-Fahrer seinen Transporter gegen 7.15 Uhr auf den Fahrbahnteiler in einem Baustellenbereich. Er zerstörte die Trennelemente auf einer Länge von rund 80 Metern und richtete einen Schaden von etwa 20 000 Euro an. Ein Spezialkran musste den havarierten Lastwagen bergen. Das verursachte laut Polizei erhebliche Staus und Verkehrsbehinderungen bis zum Nachmittag. (mho)