Frankenthal: Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Eine 55-jährige Radfahrerin wurde am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Frankenthal schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, übersah ein 78-Jährige mit ihrem Nissan die Radlerin und stieße mit ihr zusammen. Die 55-Jährige stürzte zu Boden und erlitt nach bisherigen Erkenntnissen schwere Kopfverletzungen. Sie kam in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestehe keine. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2100 Euro. (pol/sab)