Frankenthal: Schlechte Sicht wegen Nebels – 17-Jähriger schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 17-jähriger Motorradfahrer bei einem Zusammenprall am frühen Morgen auf einer Landstraße bei Frankenthal. Laut Polizei übersah der junge Mann beim Überholen eines Transporters einen entgegenkommenden Lastwagen. Der junge Mann aus Gerolsheim kollidierte glücklicherweise nur seitlich mit ihm, dennoch kam er schwer verletzt ins Krankenhaus. Ein 16-jähriger Motorradfahrer konnte den Überholvorgang im letzten Moment stoppen. Da der Transporterfahrer wegen des Unfalls stark abbremste, fuhr er ihm auf, blieb aber unverletzt. Der 34-jährige Fahrer des entgegenkommenden Lastwagens kam aufgrund des Ausweichmanövers von der Straße ab. Ein Traktor zog ihm aus dem angrenzenden Feld. Der Fahrer des Transporters entfernte sich unerlaubt vom Ort des Geschehens. Den Schaden schätzt die Polizei auf 11.000 Euro. Die L453 zwischen Heßheim und Frankenthal war für zwei Stunden voll gesperrt. (pol/mj)