Frankenthal: Schwere Verletzungen nach Unfall mit Einkaufswagen

Weil eine Frau ihn mit seinem Einkaufswagen touchierte, stürzte ein 75-jähriger Mann in einem Supermarkt in Frankenthal so unglücklich, dass er sich mehrere Sehnen und Bänder riss und seine Kniescheibe zerspilttert wurde. Wie Polizei mitteilt, musste der Mann nach dem Unfall, der sich schon im Januar ereignet hatte, stationär in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum Vorfall im Januar machen können. (mj)