Frankenthal: Unbekannter fährt Mann an und begeht Fahrerflucht

In Frankenthal fuhr ein unbekannter Autofahrer einen Mann an und verletzte ihn. Anschließend flüchtete er laut Polizei mit seinem Fahrzeug. Der 27-jährige Mann stürzte und verlor das Bewusstsein. Als er wieder zu sich kam, schleppte er sich unter Schmerzen in seine Wohnung und verständigte den Rettungsdienst. Er kam in ein Krankenhaus. Der Vorfall ereignete sich gestern Abend vor dem Realmarkt Studernheim. Zeugen, welche hierzu Angaben machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Tel.: 0621-963 2222 oder per Mail: piludwigshafen2@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.(sab)