Frankenthal: Verletzter Halsbandsittich gerettet

Die Polizei dein Freund und Helfer. Am Dienstag wurde die Polizeiinspektion Frankenthal auf einen verletzten Papagei aufmerksam gemacht. Wie es heißt, konnten die Beamten vor Ort einen verletzten Halsbandsittich vorfinden, dessen Flügel beschädigt war. Das Tier wurde in die Tierklinik Frankenthal gebracht und dort gut versorgt. Wann der Sittich wieder flugfähig ist, ist leider noch nicht bekannt. Halsbandsittiche sind seit etwa 1969 in Deutschland heimisch. (cj)