Freinsheim / Erpolzheim: Nickerchen mitten auf der Landstraße

Ein Mann aus Erpolzheim legte in der Nacht auf Sonntag ein kleines Nickerchen auf der Fahrbahn der L 526 zwischen Freinsheim und Erpolzheim ein. Wie die Polizei mitteilt, konnte ein Autofahrer gerade noch eine Vollbremsung machen als er den Schlafenden auf der Fahrbahn entdeckte. Der Autofahrer verständigte die Polizei. Bis zu deren Eintreffen von Polizei und Rettungsdienst war der 27-Jährige Erpolzheimer bereits wieder erwacht. Er war nicht etwa geschlafwandelt sondern hatte über 2 Promille Alkohol im Blut, wie ein Test ergab. (pol/kwi)