Freinsheim: Vereinsheim im Waldgebiet durch Feuer komplett zerstört

Komplett abgebrannt ist das Vereinsheim eines Motorradclubs in der vergangenen Nacht in einem Waldgebiet bei Freinsheim im Kreis Bad Dürkheim. Den Schaden schätzt die Polizei auf mindestens 200.000 Euro. Wie es heißt, stand das zweistöckige Gebäude mit Versammlungsraum und Küchen beim Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand. Insgesamt waren 70 Einsatzkräfte vor Ort. Die Nachlöscharbeiten dauerten noch bis zum Mittag. Das Gebäude, das im Besitz der Gemeinde ist und an den Motorradclub vermietet wird, ist noch nicht begehbar – die Brandursache dementstprechend noch unklar.(mj)