Freinsheim: Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontal-Crash auf der Landstraße bei Freinsheim wurden am Donnerstagmitag zwei Menschen schwer verletzt. Nach Polizeiangaben kam ein 53-jähriger Citroen-Fahrer im Kurvenbereich auf den Grünstreifen und verlor die Kontrolle über sein Auto. Er prallte frontal in den Mitsubishi einer 51-Jährigen, die Frau wurde im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Beide Fahrer kamen schwer verletzt in Krankenhäuser, an den Autos entstand Totalschaden. /nih