Friedelsheim: Streunende Esel an die Leine genommen

Die Polizei Bad Dürkheim hat in Friedelsheim zwei Esel in Gewahrsam genommen. Die beiden Streuner waren zuvor heute Morgen von einem Autofahrer auf einer Landstraße entdeckt worden. Die Beamten lockten die Esel mit Äpfeln an und konnten sie an die Leine nehmen. Die Tiere wurden später auf eine Koppel nach Wachenheim gebracht. Noch ist unklar, wem die Esel gehören oder auch, wohin sie eigentlich wollten. Der Eigentümer der beiden Esel hat sich noch nicht bei der Polizei gemeldet. Er wird gebeten sich mit der Polizei Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0 in Verbindung zu setzen. feh